top of page
  • AutorenbildPatrick Drenkelforth

Warum Google auf uns hört und wie Sie die Option deaktivieren

Warum Google auf uns hört und wie Sie die Option deaktivieren

Wir mögen Leichtigkeit. Wenn also ein Unternehmen, dem das Betriebssystem des neuen Telefons gehört, das Sie gerade gekauft haben, die Sprachsuche anbietet, aktivieren Sie sie ohne viel Aufhebens, nur dass es jetzt etwas aufdringlich erscheint, oder?

Deshalb erklären wir heute, warum Google uns belauscht, beobachtet oder ausspioniert; und wie man die Option deaktiviert, damit sie nicht mehr aufzeichnet.

Direkt auf den Punkt….

Stimmt es, dass Google auf Sie hört?

Mit wenigen Ausnahmen und theoretisch lautet die Antwort nein. Und die Hauptausnahme ist, wenn Sie sich entscheiden, mit dem virtuellen Assistenten auf Ihrem Handy (Google Assistant) zu sprechen.

In den letzten Jahren wurden große Technologiekonzerne wegen angeblicher Verletzungen der Privatsphäre der Benutzer scharf befragt. Das ist kein Zufall, denn sie manipulieren große Datenmengen.

Nur Cambridge Analytica hat gezeigt, wie diese großen Technologieunternehmen ihre Position in der Gesellschaft ausnutzen und sie nutzen, um mehr Profit zu erzielen.

Google gibt zu, dass es uns zuhört

Google gab im Juli 2021 zu, dass sein Assistent Audio ohne die Erlaubnis des Benutzers. Es war bereits angedeutet, wenn auch nicht so. Es war ein offenes Geheimnis, das von der Corporation nicht bestätigt wurde.

Die Informationen wurden in IndiaToday, die sogar berichteten, dass Google-Vertreter gegenüber dem indischen Parlament zugegeben hätten, dass seine Mitarbeiter Aufzeichnungen von Gesprächen zwischen Nutzern und Google Assistant abhören.

Wie hört uns Google zu?

Google hört uns über Telefone zu, insbesondere jetzt, da der Assistent verwendet werden kann, ohne das Mobiltelefon zu entsperren. "OK Google" ist die Phrase, mit der wir eine Interaktion mit dem Tool einleiten. Überraschend ist, dass öffentlich bekannt wird, dass die Anwendung Audio aufnehmen kann, auch wenn der Benutzer ein bestimmtes Schlüsselwort nicht verwendet hat.

Das Hauptargument des Unternehmens war, dass es kleine Audiofragmente aufzeichnete, damit seine Softwareentwickler an der Verbesserung der Spracherkennungsfunktionen in verschiedenen Sprachen arbeiten konnten. Datenschutz in Frage.

Neu ist hier, dass in den AGB von Google Assistant zwar klargestellt wird, dass einige Audios aufgenommen und gespeichert werden, aber keinesfalls erwähnt wird, dass Mitarbeiter Bruchteile davon anhören können.

Google hört Ihnen zu: So deaktivieren Sie die Option

Um herauszufinden, was Google Ihnen zuhört wie Sie die Mikrofonoption deaktivieren können, klicken Sie auf diesen Link zum Google-Support und gehen Sie zu „Sprach- und Audioaktivität aktivieren oder“ – „Gehen Sie zu Ihrem Google-Konto“.




Häufig gestellte Fragen

Woher weiß ich, ob Google Ihnen zuhört?

Google hat gesagt, dass es nie bestätigt hat, dass der Assistent Ihre Gespräche abhört, und behauptet, dass der Sprecher oder das Mobiltelefon zu keinem Zeitpunkt kontinuierlich aufzeichnet oder zuhört.


Wo werden die Audios in Google gespeichert?

Um zu überprüfen, wo Google die Audios zu Ihren Suchanfragen speichert, gehen Sie zur Sprachprotokollseite.

Wie kann ich verhindern, dass mein Handy mir zuhört?

Sie müssen die Anwendungen deaktivieren, die auf das Mikrofon des Geräts zugreifen.

Schlussfolgerung

Obwohl Google andeutet, dass es nicht beabsichtigt ist, dass es unsere Gespräche abhört und aufzeichnet, und wenn es dies tut, um die Spracherkennung zu verbessern, ist die Wahrheit, dass wir das große Datenschutzproblem, mit dem wir konfrontiert sind, nicht erkennen.

Also, was machen wir? Bewusstsein und Deaktivierung sind die Schlüssel. Sie besitzen Ihre Daten.

KW(s)

Google hört uns zu

Meta

Wenn das Betriebssystem des neuen Telefons, das Sie gerade gekauft haben, die Sprachsuche anbietet, aktivieren Sie sie ohne viel Aufhebens, nur jetzt wirkt es aufdringlich, oder? Deshalb erklären wir, warum Google zuhört und wie Sie die Option deaktivieren können


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page